sie sind hier... » Studienangebot » Schülerhilfe /

Nachhilfe für die Schüler der 1. und 2. Stufe

Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Französisch, Mathematik und im Bereich der (fachunabhängigen) Lernmethoden

Das CFA bietet eine qualifizierte Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Französisch, Mathematik und im Bereich der (fachunabhängigen) Lernmethoden und Arbeitsorganisation für die Schüler der 1. und 2. Stufe an. 

 

Nachhilfe für die Schüler der 1. Stufe

1. Jahr: SZJ (Schlüssel zum Jugendalter)

Arbeitsmethoden werden im 1. Jahr im Rahmen der Aktivität "Schlüssel zum Jugendalter und Arbeitsmethode" trainiert. Diese Aktivität umfasst insgesamt 2 Stunden pro Woche.

1. und 2. Jahr: Nachhilfe

Wer kann an der Nachhilfe teilnehmen?

  • Jeder Schüler des 1. und des 2. Jahres kann auf freiwilliger Basis an der Nachhilfe teilnehmen.

Wer erteilt die Nachhilfe?

  • Die mit der Nachhilfe beauftragte Person ist ein Fachlehrer des CFA.

Wie ist die Nachhilfe organisiert?

  • Die Nachhilfe findet in Gruppen von maximal 5 Schülern pro Stunde statt.

Was kostet die Nachhilfe?

  • Die Nachhilfe ist kostenfrei.

Wann und wo findet die Nachhilfe statt?

  • Der Stundenplan und die Räumlichkeiten sind dem Tagebuch zu entnehmen.
  • Die Anzahl der Nachhilfestunden sowie die jeweiligen Termine werden auf Grundlage der zu behebenden Schwierigkeiten durch den Koordinator der Schülerhilfe in Absprache mit dem jeweiligen Fachlehrer festgelegt.

Anmeldung

  • Eine Anmeldung zur Nachhilfe ist erforderlich. Die entsprechenden Anmeldeformulare sind hier oder im Büro der Erzieher erhältlich 

 

Nachhilfe für die Schüler der 2. Stufe

Wer kann an der Nachhilfe teilnehmen?

  • Jeder Schüler des 3. und des 4. Jahres kann auf freiwilliger Basis an der Nachhilfe teilnehmen.

Wer erteilt die Nachhilfe?

  • Die mit der Nachhilfe beauftragte Person ist in der Regel ein Fachlehrer des CFA. Bei Bedarf werden auch leistungsstarke Schüler der Oberstufe des CFA involviert.

Wie ist die Nachhilfe organisiert?

  • Die Nachhilfe findet in Gruppen von maximal 5 Schülern pro Stunde statt.

Was kostet die Nachhilfe?

Wir bitten um einen Kostenbeitrag in Höhe von 1 €/Stunde. Dieser Beitrag ist zu Beginn jeder Nachhilfestunde dem jeweiligen Lehrer auszuhändigen.

Das so eingesammelte Geld wird ausschließlich für Schulmaterial und für die Zahlung einer wertschätzenden Entschädigung an die Schüler, die die Nachhilfe erteilen, genutzt.

Wann und wo findet die Nachhilfe statt?

  • Es gelten zum aktuellen Zeitpunkt folgende Wochentage und Uhrzeiten:
    • Nachhilfe Deutsch: montags von 16.20 bis 17.10 Uhr und mittwochs 13:00 bis 13.50 Uhr
    • Nachhilfe Französisch: dienstags von 16.20 bis 17.10 Uhr und freitags 14:35 bis  15.25 Uhr
    • Nachhilfe Mathematik: montags von 16.20 bis 17.10 Uhr und donnerstags von 16.20 bis 17.10 Uhr
    • Nachhilfe Lernmethoden: dienstags von 16.20 bis 17.10 Uhr und donnerstags von 16.20 bis 17.10 Uhr
  • Die jeweiligen Termine und Räumlichkeiten sind dem Aushang an der Anschlagtafel neben dem Lehrerzimmer zu entnehmen.

Anmeldung

  • Eine Anmeldung zur Nachhilfe ist erforderlich. Die entsprechenden Anmeldeformulare hängen an der Anschlagtafel neben dem Lehrerzimmer aus.

 

 

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Foto auf dieser Webseite erscheint, wenden Sie sich bitte an den Webmaster (info@cfa-kelmis.be).